Die hungrige Mannschaft

Wolfram Köhli

Von Wolfram Köhli

Mo, 26. November 2018

Volleyball

NACHSPIEL: Der souveräne Tabellenführer VC Printus Offenburg hat keine Probleme mit der Motivation.

VOLLEYBALL 2. Bundesliga Süd Frauen: VC Printus Offenburg – VC Neuwied 3:0 (25:11, 25:22, 25:22). Die Distanz zur Konkurrenz wächst stetig. Dafür sorgt Offenburgs Konstanz zum einen, zum anderen nehmen sich die Teams auf den Verfolgerplätzen die Punkte gegenseitig weg. Eine komfortable Entwicklung.

Die Auswahl wurde kleiner, aber nicht schlechter. Beim VC Printus Offenburg hat die Verletzung von Nele Iwohn vieles durcheinandergebracht. Die neue Ordnung auf dem Spielfeld ist aber keine schlechte. So fällt der Fokus mehr auf jene jungen Frauen, die nicht unbedingt erwarten durften, so früh im Blickpunkt des Interesses zu stehen. Johanna Müller-Scheffsky und Anna Schupritt sind da zuvorderst zu nennen. Zwei Akteurinnen, 20 und 17 Jahre alt, die sich ohne großes Aufheben integrieren. Mehr als das. Sie setzten still und fast unauffällig Akzente. "Das ist wichtig für die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ