Ein Kraftakt mit glücklichem Ende

dpa

Von dpa

Mo, 17. September 2018

Rudern und Kanu

Deutschland-Achter mit Jakob Schneider aus Ihringen sorgt bei der Ruder-WM für das ersehnte Gold in einer olympischen Disziplin.

PLOWDIW (dpa/BZ). Zum ausgelassenen Jubel fehlte im Zielraum noch die Kraft, doch bei der Siegerehrung wenige Minuten später ließen die Hünen aus dem Deutschland-Achter ihren Gefühlen freien Lauf. Inbrünstig und mit der Hand auf dem Herzen stimmten sie in die Nationalhymne ein und genossen den Augenblick in vollen Zügen. Der souveräne Start-Ziel-Sieg bei der WM in Plowdiw vor den Australiern und Briten veredelte eine Saison der Superlative. "Wir haben es der Ruder-Welt gezeigt und sind auf den ersten 1500 Metern optimal ans ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ