Erst die Nerven, dann die Punkte behalten

Matthias Konzok

Von Matthias Konzok

Mo, 26. September 2016

Ringen

Ringer-Regionalligist WKG Weitenau-Wieslet bezwingt ASV Nendingen II mit 16:15 / Shindov-Zwillinge mit überzeugenden Siegen.

RINGEN Regionalliga: WKG Weitenau-Wieslet – ASV Nendingen II 16:15 (zok). Ein abwechslungsreicher Abend, eine knappe Entscheidung – und die entscheidenden Punkte im zehnten und letzten Kampf: Mit 16:15 hat die WKG Weitenau-Wieslet die Nendinger Reserve bezwungen. "Für die Zuschauer war es toll", sagte WKG-Trainer Marc Viardot. "Dramatik pur." Doch ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ