34. Silvesterlauf Britzingen

Filmon Teklebrhan knackt fast den Uralt-Rekord

Winfried Stinn

Von Winfried Stinn

Di, 01. Januar 2019 um 19:30 Uhr

Leichtathletik

BZ-Plus Ein packender Zweikampf an der Spitze prägte bis zum Schlussanstieg den 34. Britzinger Silvesterlauf. Filmon Teklebrhan (LAC Freiburg) gewann vor Omar Tareq (TuS Lörrach-Stetten).

LEICHTATHLETIK. Am letzten Tag des Jahres war er der Erste: Filmon Teklebrhan vom LAC Freiburg gewann den 34. Britzinger Silvesterlauf – und verpasste mit der Zeit von 31:25 Minuten den Uralt-Streckenrekord nur knapp.

971 Läuferinnen und Läufer erreichten beim Zehn-Kilometer-Lauf das Ziel im Müllheimer Teilort – ein neuer Teilnehmerrekord. Schnellste bei den Frauen: die Heitersheimerin Lea Düppe (MTG Mannheim). Die Strecke führte mit Start und Ziel bei der Britzinger Kirche durch Reben und Wiesen über Güttigheim, Sankt Ilgen, Buggingen, Dattingen und zurück.

Der Lauf entwickelte sich zu einem Zweikampf der beiden Favoriten Omar Tareq (TuS Lörrach-Stetten) und Filmon Teklebrhan. Tareq hatte den Silvesterlauf in den beiden vergangen Jahren gewonnen und sich erst kürzlich beim Run & Bike in Reute durchgesetzt. ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ