Kegeln zweite Bundesliga

Freiburger Aufholjagd endet im Derby jäh beim vorletzten Wurf

Thomas Fehrenbach

Von Thomas Fehrenbach

Mo, 16. September 2019 um 19:46 Uhr

Kegeln

BZ-Plus Ein packendes Zweitliga-Derby lieferten sich die Keglerinnen der SG Freiburg und des DKC Waldkirch. Ausgerechnet jene Keglerin, die persönlichen Rekord warf, verpasste die Wende.

Mit Personalsorgen kamen die Waldkircher Keglerinnen zum Zweitliga-Auftakt nach Freiburg und befürchteten eine Niederlage gegen den Rivalen von der SG Athena/PTSV Jahn Freiburg. Doch am Ende feierten die Erstliga-Absteigerinnen vom DKC Waldkirch einen glücklichen Erfolg.

"Den Start haben wir echt verkackt", brachte Jasmin Nübling, Mannschaftsführerin der SG Athena/PTSV Jahn Freiburg, die 2:6- (3282:3289)-Niederlage im Zweitliga-Derby gegen den DKC Waldkirch auf einen kurzen Nenner. Und in der Tat: Nach dem Start-Trio führte der Erstligaabsteiger aus der Kandelstadt mit 3:0 Mannschaftspunkten, verbuchte einen kommoden 120-Holzvorsprung, und alles schien für ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ