Fritz mit viel Fahrgefühl

Mo, 24. Dezember 2001

Sonstige Sportarten

Zeller Nachwuchsskirennläufer Zweiter beim Toto-Lotto-Cup am Seebuck / 210 Schüler am Start.

SKI ALPIN (gh). Der Schnee kam gerade noch rechtzeitig. Gestern eröffneten die jüngsten Nachwuchsskirennläufer aus Baden-Württemberg mit dem "Toto-Lotto-Cup" am Seebuck auf Naturschnee die neue Rennsaison im Schwarzwald. Die 210 Teilnehmer der Schülerklassen S 10 bis S 14 kamen allesamt aus dem badischen Landesteil. Den Tagessieg auf der verkürzten Riesenslalomstrecke holten sich der 14-jährige Steve Erdrich vom SC Oppenau (24,86 Sekunden) und bei den Mädchen die gleichaltrige Clarissa Kappler vom SV Kirchzarten (25,32).

Der Skiverband Schwarzwald (SVS) war zusammen mit dem Olympiastützpunkt Freiburg und dem SVS-Förderverein alpin ein guter Organisator für den diesjährigen "Toto-Lotto-Cup", der in der vergangenen Woche wegen Schneemangels in die Weihnachtsferienzeit verschoben werden musste. Deshalb waren gut drei Dutzend Teilnehmer weniger als angemeldet am Start. Bei Temperaturen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ