Massas Abschied

dpa

Von dpa

Fr, 11. November 2016

Motorsport

Der brasilianische Formel-1-Pilot fährt sein letztes Rennen an dem Ort, an dem er 2008 nur ganz knapp den WM-Titel verpasste.

SÃO PAULO (dpa). Das Emotionskino ist programmiert. Egal, ob Nico Rosberg am Sonntag den WM-Titel in Brasilien holen wird oder nicht. Denn für Felipe Massa wird es das Abschiedsrennen vor seinen brasilianischen Fans. Eine Karriere, die einen der interessantesten Titelmomente schrieb, steht vor dem Ende.

Es wird Tränen geben. Wie damals. An jenem 2. November 2008. Rund 100 000 heimische Fans feierten ihren Felipe Massa. Der Sieger des Großen Preises von Brasilien. Und für einige Sekunden der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ