"Mit der Chance zur Perfektion"

Uwe Rogowski

Von Uwe Rogowski

Fr, 20. Oktober 2017

Sonstige Sportarten

WARMLAUFEN mit Alisa Lais aus Schopfheim-Fahrnau / Samstag startet sie für den RSV Wallbach bei der Kunstrad-DM in Hamburg.

KUNSTRADFAHREN (uwo). Als Sechsjährige saß Alisa Lais das erste Mal auf einem Kunstrad. Beim RSV Wallbach. Inzwischen gehört sie zur deutschen Elite. In dieser Kategorie startet die Schopfheimerin, die seit Montag offiziell Studentin der Ernährungswissenschaften ist, zum zweiten Mal im Einer bei der deutschen Meisterschaft (Freitag und Samstag in Hamburg). Vor der DM stand die 20-Jährige für den BZ-Fragebogen Rede und Antwort – auch zu Nichtsportlichem. Als Kind wollte ich werden: Da war ich ziemlich offen, wollte aber eigentlich Lehrerin werden.

» Die beste Erfindung aller Zeiten? Natürlich das Fahrrad.
Am Kunstradfahren fasziniert mich? Die Vielfältigkeit. Kraft, Koordination, Psyche, Körperspannung. Und der Drang, die Chance zur Perfektion. Das Gefühl zu haben, eine Übung zu 95 Prozent perfekt gefahren zu sein.
» Welche Superkraft hätten Sie gern? Beamen. Damit könnte man sich die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ