Nur 0,099 Punkte fehlen

dpa

Von dpa

Mo, 19. März 2018

Turnen

Drei Monate nach einer Fuß-OP wird Elisabeth Seitz Zweite beim Turn-Weltcup in Stuttgart.

STUTTGART (dpa). Knapper geht es kaum: 0,099 Punkte fehlten Elisabeth Seitz in Stuttgart zum dritten Weltcup-Sieg der deutschen Turnerinnen in Serie. Die deutschen Turner waren nicht unzufrieden, konnten aber an diese Erfolge der Frauen nicht anknüpfen.

Elisabeth Seitz winkte freudig ins Publikum und ließ sich den Schmerz über den so knapp verpassten Turn-Weltcupsieg in Stuttgart nicht anmerken. Mit dem Mini-Rückstand von 0,099 Punkten musste die deutsche Rekordmeisterin hinter der Chinesin Zhang Jin (53,431 Punkte) mit Rang zwei vorlieb nehmen. In den zurückliegenden beiden Jahren hatten Sophie Scheder ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ