Ralf Ruchlak und Eva Stoll unterstreichen deutlich ihre Ambitionen

Mi, 03. Januar 2001

Sonstige Sportarten

Der Löffinger holt sich beim Silvesterlauf in Fluorn den Sieg in der Altersklasse M 19 / Der Schramberger Peter Kapitza enteilt einmal mehr dem gesamten Feld.

LEICHTATHLETIK (bmü). Strahlende Gesichter bei den Veranstaltern des 28. Silvesterlaufs in Fluorn/Winzeln - mit 320 Starterinnen und Startern gab es einen neuen Teilnehmerrekord. Cheforganisator Hans-Jörg Schmied äußerte sich dann auch hoch zufrieden über die Resonanz und den Verlauf der Veranstaltung, an deren Ende es einen neuen Streckenrekord zu feiern galt: Katrin Engelen von der LG Bäderkreis bewältigte die 6,4 Kilometer in 22:52 Minuten. Überlegen sicherte sich der Schramberger Peter Kapitza den Sieg bei den Männern.

Temperaturen um den Gefrierpunkt, ab und zu lugte die Sonne hinter den Wolken hervor - die äußeren Bedingungen stimmten also beim 28. landesoffenen Silvesterlauf in Fluorn/Winzeln. Das nutzten die Freizeitläufer ebenso wie die Spitzenathleten. Den Lauf in der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ