Schwimmen

Rekorde für SG Regio Freiburg bei badischer Meisterschaft

Boris Troll

Von Boris Troll

Mi, 22. November 2017

Schwimmsport

Landesrekorde für Schwimmer der SG Regio Freiburg bei badischer Meisterschaft im Westbad.

SCHWIMMEN. Die badische Wintermeisterschaft im heimischen Westbad nutzten die Schwimmer der SG Regio Freiburg am Wochenende auf der Kurzbahn zu einem ernsthaften Leistungstest. Einige sahen sie als Durchgangsstation auf dem Weg zur deutschen Kurzbahnmeisterschaft Mitte Dezember in Berlin; für andere, meist Jüngere, bildete sie bereits den Saisonhöhepunkt. Erfolgreich war das Auftreten der Freiburger aber auf vielen Strecken.

Über die Distanz von 10 x 100 Meter starteten die Freiburger Freistil- und Schmetterlingstaffeln einen badischen Rekordversuch – und sie schafften ihn: Mit Zeiten von 8:43,08 Minuten (Freistil) und 9:44,72 (Schmetterling) verbesserte die SG Regio-Mannschaft die Bestmarke um zwei beziehungsweise vier Sekunden.

Neben dieser eher selten geschwommenen Schwimmstaffel zeigten die Freiburger auch sonst gute Leistungen, allen voran Dörte Baumert. Nachdem Freiburgs Topschwimmerin im Sommer ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ