Kein Hoffnungsschimmer in Sicht

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 27. November 2017

Rollhockey

RSV Weil bleibt in der Rollhockey-NLA auch nach sechs Spielen ohne Punkt / 1:5-Niederlage gegen Aufsteiger SC Thunerstern.

ROLLHOCKEY Nationalliga A: RSV Weil – SC Thunerstern 1:5 (0:2) (BZ). Der Himmel über dem Nonnenholz verdunkelt sich weiter. Für den RSV Weil ist derzeit kein Hoffnungsschimmer in der Nationalliga A in Sicht. Auch im sechsten Saisonspiel blieb der Rollhockeyclub ohne Punktgewinn – 1:5 gegen Liganeuling SC Thunerstern.

Was bleibt dem RSV nach einer weiteren Niederlage? Nur der schwache Trost, dass die Partie bis in die Schlussphase hinein offen war, die Gäste das Ergebnis erst mit drei späten Treffen noch deutlich gestalteten. Doch das Klassement offenbart keine Aufschlüsselung in gute und schlechte Spielphasen, Bonuspunkte lassen sich weder ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ