SPORTSPIEGEL

Monika Scheibengruber

Von Monika Scheibengruber

Di, 24. Oktober 2017

Tischtennis

TISCHTENNIS-BADENLIGA

ESV Weil rettet Remis
ESV Weil – FT 1844 Freiburg II 8:8 (BZ). Nervenschonend verlief das dritte Saisonspiel in der Tischtennis-Badenliga für den ESV Weil nicht. Im Duell mit der zweiten Mannschaft der FT Freiburg bangten die Gastgeber bis zum finalen Doppel um den ersten Punktgewinn der Saison. Denis Joset und Alen Kovac egalisierten gegen Salomon Brugger/Steinbrenner zweimal einen Satzrückstand und retteten in der Verlängerung des fünften Satzes (13:11) dem ESV ein 8:8-Remis. Eigentlich hatten die Gastgeber den ersten Saisonsieg eingeplant, und die Weiler sind eine routinierte Mannschaft, aber "die junge Truppe aus Freiburg war bissiger und auch mental gut aufgestellt, während sich bei den Weilern doch der eine oder andere Fehler einschlich", urteilte der ESV auf seiner Homepage. Nachpassablem Beginn gerieten die Weiler zwischenzeitlich mit 4:6 in Rückstand, ehe Marc ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ