Tischtennis-Bezirksmeisterschaft

Showdown im fünften Satz

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 16. November 2016

Tischtennis

Eichsler Daniel Granier holt Königsklasse der Tischtennis-Bezirksmeisterschaft / Weiler Jan Wedekind siegt in spannendem U-15-Finale.

TISCHTENNIS (BZ). Zwei Tage lang haben die Tischtennisspieler die Bälle über die Platten in der Weiler Markgrafenhalle gejagt, um bei der Bezirksmeisterschaft der Aktiven und der Jugend die Besten ihres Fachs zu ermitteln. Bei den Männern ging der Titel in der Königsklasse erneut an den SV Eichsel, bei den Frauen an den TTC Schopfheim/Fahrnau. Und in der U-15-Konkurrenz boten die Finalisten einen packenden Titelkampf.

Vor einem Jahr hatte Michael Kuder in der Markgrafenhalle triumphiert, und die Männer-A-Konkurrenz für sich entschieden. Doch auf dem Weg zur Titelverteidigung kam ihm im Halbfinale ein Vereinskamerad des SV Eichsel in die Quere: Daniel Granier schaltete Kuder in der Runde der letzten Vier aus und zog in das Endspiel ein.

Die Herausforderung, die Eichsler Dominanz zu brechen, hatte Stefan Rosenfelder vom TTC Schopfheim/Fahrnau angenommen. Es sollte ihm nicht gelingen. In vier Sätzen setzte sich Granier durch und kürte ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ