Showtime beim Emotionsfinale

dpa

Von dpa

Do, 22. November 2018

Motorsport

In Abu Dhabi dürfte es beim Schlussakt der Formel-1-Saison nicht langweilig werden, selbst wenn Mercedes die Titel schon abgeräumt hat.

ABU DHABI (dpa). Das letzte Rennen einer langen Formel-1-Saison soll vor allem zum spektakulären PS-Fest für die Fans werden. "Wir können aufs Ganze gehen", kündigte Mercedes-Teamchef Toto Wolff bereits an und sagte: "Der Druck ist weg." Die Fünf-Sterne-Flotte von Mercedes will ihre Siegesserie auch auf dem Kurs vor der 1001-Nacht-Kulisse am Persischen Golf fortsetzen. Für Sebastian Vettel und die erneut geschlagene Ferrari-Mannschaft soll das letzte von 21 Rennen in diesem Jahr die Initialzündung für die nächste Saison mit ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ