Breitensport

Ein Tag bei der Freiburger Turnerschaft, die es seit 175 Jahren gibt

Andreas Strepenick

Von Andreas Strepenick

So, 01. September 2019 um 10:39 Uhr

Turnen

BZ-Plus Mehr als 6500 Menschen halten sich fit beim größten Verein für aktive Breitensportler in Südbaden. Trotz seines Alters sind fast die Hälfte seiner Mitglieder Kinder und Jugendliche. Was geschieht da bei der FT?

Foyer der Burda-Halle, 7.23 Uhr
Jakob, 17, saugt den Teppichboden. Er ist Bufdi, macht ein Jahr lang Bundesfreiwilligendienst. "Ich fange morgens um sieben Uhr an", sagt er. "Ich muss das Foyer saugen, und dann wird die Halle geputzt. Das machen wir jeden Morgen." Wenn Jakob daheim bei den Eltern schläft, steht er erst 20 Minuten vor Arbeitsantritt auf. "Dann fährt mich schnell jemand hin." Diesmal hat er bei seiner Freundin übernachtet, und die wohnt weit entfernt. "Da musste ich schon um viertel nach fünf raus", sagt er. Die Burda-Halle, langjährige Spielstätte der Zweitliga-Volleyballer bei der FT, ist ein großer Brocken für Jakob und seine Kollegen. "Von Montag bis Donnerstag wird sie nur gemoppt, aber am Freitag richtig geputzt."

Hallenschwimmbad, 7.40 Uhr
Der Tag beginnt wunderbar ruhig. Nur zwei Freizeitsportler ziehen ihre Bahnen im Bad, das um sechs Uhr geöffnet hat und heute ausnahmsweise schon um acht Uhr wieder schließt. "Normalerweise sind es zehn bis zwölf Schwimmer jeden Morgen", sagt Wolfgang. Der 50-Jährige klettert die Leiter hoch und steigt aus dem Becken. Er ist fertig mit Frühsport. Zwei Kilometer hat er zurückgelegt und dabei eine ganze Bahn für sich allein gehabt. Draußen steht die Sonne schon hoch über dem Dreisamtal jetzt im Sommer. Die Halle ist hell, die Stille entspannt. Man hört nur, wie die Wellen, die die Schwimmer erzeugen, sachte an den Beckenrand klatschen. Das einzige Hallenbad im Freiburger Osten ist ein Paradies für die Frühschwimmer.



Sportgrundschule, 8.15 Uhr
Der Unterricht beginnt in der Sportgrundschule der FT. "Guten Morgen, Klasse drei", sagt Lehrer Markus, 28. "Guten Morgen zusammen", antworten 23 Kinder. Mathe steht auf dem Stundenplan. "Halbschriftliche Multiplikation" schreibt Markus an die Tafel. Wie viel ist 7x631? Ein paar Kinder sind noch ein bisschen müde am Morgen, einer ist schon ziemlich aufgedreht, aber jetzt ist es mucksmäuschenstill. Nahezu alle konzentrieren sich und hängen an den Lippen ihres Lehrers. Erstaunlich, denn es herrscht ein ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ