SPORTSPIEGEL

Michael Sträter

Von Michael Sträter

Mi, 20. September 2017

Radsport

RADSPORT

Rang eins, viele Punkte
Für die Ortenauer Renngemeinschaft Team Heimat lief das Kriteriumsrennen in Waghäusel-Kirrlach am Sonntag gleich im doppelten Sinne hervorragend. Zum einen fuhr Daniel Mild (RSV Hofweier) seinen ersten Saisonsieg ein, aber auch drei seiner Teamkameraden fuhren unter die Top Ten und komplettierten eine hervorragende Teamleistung. Yannick Hund (RSG Offenburg-Fessenbach) und Lukas End (RSV Staubwolke Haslach) rollten auf den Rängen drei und vier über den Zielstrich, Simon Mild (RSV Hofweier) sicherte sich den siebten Platz. Somit sammelten alle vier Starter Platzierungen für Aufstieg und Klassenerhalt.

16. unter Profis
Zum Ende der Saison ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ