SPORTSPIEGEL

pec,wok,bz

Von Peter Cleiß, Wolfram Köhli & BZ-Redaktion

Di, 18. September 2018

Fussball International

FUSSBALL LIGUE 1

Einen Punkt verdient
Montpellier HC – Racing Straßburg 1:1 (0:0) (pec). Mit einem verdienten Punktgewinn kehrte Racing ins Elsass zurück und verhinderte die drohende dritte Niederlage in Folge. Eine Halbzeit lang ging die Rechnung von Racing-Coach Thierry Laurey auf: Mit einer massierten Fünf-Mann-Abwehr legten die Gäste aus dem Elsass die gefürchtete Offensive der Südfranzosen komplett lahm. Wie aus dem Nichts fiel (50.) der Führungstreffer für Montpellier nach einem Eckball. Racing brachte drei frische Offensivkräfte neu ins Team. Jetzt dominierte Racing klar das Geschehen. Die Nachspielzeit von drei Minuten ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ