Taisersdorf aufs Kreuz gelegt

Uwe Rogowski und Rolf Rombach

Von Uwe Rogowski & Rolf Rombach

Mo, 18. September 2017

Ringen

KSV Rheinfelden trotzt personellen Tiefschlägen / Moras Starterlaubnis entzogen / Oswald: "Sauerei".

RINGEN Regionalliga: KSV Rheinfelden – KSV Taisersdorf 22:7. Es hat nicht lange gedauert mit dem ersten Sieg in der Regionalliga für den KSV Rheinfelden. Im vierten Kampf war es soweit – und das nach einer Woche mit mehreren Hiobsbotschaften.

Nachdem die Kunde kam, dass Sebastian von Czenstkowski, der wohl einen Kreuz- und Innenbandriss im Knie erlitten hat, für den Rest der Saison ausfallen wird, kam der nächste personelle Tiefschlag. Und das aus heiterem Himmel: Der Ringer-Weltverband UWW widerrief überraschend die Starterlaubnis für Luillys Perez Mora, so wie dem Anschein nach für alle Ringer dessen Heimatlandes.

...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ