Eine kräftezehrende Nacht

dpa

Von dpa

Do, 06. September 2018

Tennis

Rafael Nadal gewinnt das Viertelfinale gegen Dominic Thiem nach 4:49 Stunden und trifft nun auf Juan Martin del Potro.

NEW YORK (dpa). Lange schloss Rafael Nadal um 2.03 Uhr am Mittwochmorgen im Arthur-Ashe-Stadium die Augen, streckte mit geballten Fäusten die Arme gen Himmel und genoss den Triumph in einem Wahnsinnsmatch. Im 4:49 Stunden langen US-Open-Viertelfinale gegen den Österreicher Dominic Thiem demonstrierte der Tennis-Weltranglisten-Erste in New York, warum er in anderthalb Jahrzehnten zu einem der Größten in der Geschichte dieses Sports aufgestiegen ist.

"Ich habe immer die Leidenschaft, weiterzumachen, noch einen Punkt zu spielen, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ