Timo Beck bleibt fehlerfrei

Bettina Schaller

Von Bettina Schaller

Di, 07. Mai 2019

Reitsport

Fast 30 Prüfungen bescherten Reitern und Besuchern spannende Wettkämpfe beim RV Lahr.

REITEN. Attraktiven und spannenden Pferdesport erlebten die Zuschauer trotz nasskalten Wetters beim Reitturnier des RV Lahr. Knapp 30 Prüfungen in Dressur und Springen hat die Turnierleitung auf die Beine gestellt, manche mussten aufgrund der hohen Nennungen in zwei Abteilungen geritten werden. Höhepunkte waren die beiden S*-Springen, die mit ihren anspruchsvollen Parcours Reiter und Pferden alles abverlangten.

Einen grandiosen Ritt legte Timo Beck mit Cento du Rouet im Großen Preis von Langenwinkel hin. Nicht nur im ersten Umlauf des S*-Springen blieb er ohne Fehler. Auch in der Siegerrunde ritt er ohne Abwurf nach Hause - ganz im Gegensatz zu seinen Konkurrenten, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ