Ironman

Triathlet Jörg Scheiderbauer: "Ins Ziel zu kommen ist das Größte, was ich als Athlet erleben kann"

Andreas Strepenick

Von Andreas Strepenick

Do, 01. August 2019 um 21:16 Uhr

Triathlon

BZ-Plus Ein BZ-Interview mit Triathlet Jörg Scheiderbauer aus Offenburg über seine Qualifikation für den Ironman auf Hawaii und die Frage, warum er es liebt, sich neun Stunden lang zu quälen.

Jörg Scheiderbauer konnte schon immer hart gegen sich selbst sein. Er liebt es, die Grenzen seines Körpers kennenzulernen und gelegentlich über sie hinauszugehen – auch jetzt wieder beim Ironman Hawaii, der Weltmeisterschaft der Triathleten. Am 12. Oktober startet er in Kailua Kona. In Hamburg hat er sich für den Wettkampf qualifiziert. BZ-Sportredakteur Andreas Strepenick sprach mit dem 42-Jährigen aus Offenburg.

BZ: Herr Scheiderbauer, wie geht es Ihnen?
Scheiderbauer: Den Umständen entsprechend einigermaßen gut (lacht). Die Beine waren nach dem Wettkampf am vergangenen Sonntag natürlich relativ müde. Aber seit Mittwoch geht es schon wieder sehr gut...

"Es war für mich persönlich das härteste Rennen, das ich jemals gemacht habe." Jörg Scheiderbauer BZ: Können Sie wieder laufen?
Scheiderbauer: Ja, ich kann wieder gehen. Gestern habe ich schon eine lockere Laufeinheit gemacht. Aber für mich persönlich war es das härteste Rennen, das ich jemals gemacht habe, auch mental.

BZ: Sie haben sich erst vor fünf Monaten einen Ermüdungsbruch am Oberschenkelhals zugezogen.
Scheiderbauer: ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ