Volleyball

1844 Freiburg zwingt Fast-Meister Eltmann in die Knie

Matthias Kaufhold

Von Matthias Kaufhold

So, 09. April 2017 um 00:55 Uhr

Volleyball

Bewegende Momente: Zum Abschied von Wolfgang Beck als Trainer des Zweitligisten 1844 Freiburg schaukeln sich seine Spieler zu einer ungeahnten Energieleistung hoch und besiegen den Tabellenersten VC Eltmann mit 3:2-Sätzen.

Am Ende hielt es auch die distinguierten Analytiker des Volleyballspiels unter den 600 Zuschauern (Saisonrekord!) nicht mehr auf ihren Rängen: Mit beeindruckendem Kampfgeist, nie versiegendem Siegeswillen, waghalsigen Abwehraktionen und Spielern in Trance-Zustand bogen die Gastgeber von 1844 Freiburg am Samstagabend nach 1:2-Satzrückstand ein fast schon verlorenes Heimspiel um und vertagten damit die Meisterfeier für den VC Oshino Volleys Eltmann.

Die Gäste aus ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ