Matten-Grandprix

Deutsches Team gewinnt Sommer-Skispringen in Hinterzarten

Andreas Strepenick

Von Andreas Strepenick

Sa, 27. Juli 2019 um 15:17 Uhr

Skispringen

Die deutschen Skispringer mit Newcomerin Agnes Reisch haben den Mixed-Wettkampf in Hinterzarten für sich entscheiden. Das Einzelspringen am Freitag hatte zuvor die Japanerin Sara Takanashi gewonnen.

Das Wetter meinte es gut mit den mehr als 500 freiwilligen Helferinnen und Helfern rund um den SC Hinterzarten. Das Hitze- und Gewitterchaos der vergangenen 24 Stunden wirkte sich weder auf den Einzel-Wettkampf der Frauen am Freitagabend noch auf das Mixed-Team-Springen am Samstagmittag aus. Zwar hatten sich schon im Lauf des Freitagnachmittags dunkle Gewitterwolken über dem Schanzenzentrum aufgetürmt, Blitze zuckten bedrohlich, und in der Ferne grollte der Donner. Doch erst in dem Augenblick, als die letzte Skispringerin ihren Weg vom Bakken gefunden hatte, begann es für einige Minuten heftig zu regnen. Ein ähnliches Bild am Samstag: Schwül war es, wieder strichen Wolken dicht über die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ