Nordische Kombination

Fabian Rießle aus St. Märgen springt und läuft in Oslo auf Platz zwei

sid/str

Von sid & Andreas Strepenick

So, 11. März 2018 um 18:47 Uhr

Nordische Kombination

Fabian Rießle stürmte durch die Qualmwolken der grillenden Fans, bis zur Privataudienz bei König Harald reichte seine Aufholjagd aber nicht ganz.

Mit Rang zwei am legendären Holmenkollen in Oslo hat der Team-Olympiasieger von der Skizunft Breitnau einmal mehr seine Topform bewiesen. Der Sieg vor Tausenden Zuschauern ging aber an den Japaner Akito Watabe, der seine Führung im Gesamtweltcup ausbaute und zur Belohnung in die Königsloge durfte, wo Sportfan Harald V. höflich gratulierte.

"Das hat richtig Spaß gemacht. Es waren brutal viele Leute hier. Die sind total verrückt, machen an der Strecke ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ