Nordische Kombination

Fabian Rießle reist als Seriensieger zum Weltcup-Finale in Schonach

Andreas Strepenick

Von Andreas Strepenick

So, 18. März 2018 um 18:24 Uhr

Nordische Kombination

BZ-Plus Der Schwarzwälder Fabian Rießle reist nach drei Saisonsiegen in Serie als Favorit zum Weltcup-Finale der Nordischen Kombinierer nach Schonach. Er gewinnt beide Wettkämpfe in Klingenthal.

Fabian Rießle ist in der Form seines Lebens. Nach Einzel-Silber und Team-Gold bei den Olympischen Winterspielen in Südkorea reist der Schwarzwälder nun auch noch mit drei Weltcup-Siegen in Serie im Gepäck zum Saisonfinale nach Schonach. Er entschied beide Wettkämpfe in Klingenthal für sich. Wenn es dem 27-Jährigen von der Skizunft Breitnau jetzt auch noch gelingt, sich mit der Schonacher Langenwaldschanze anzufreunden, könnte der Winter 2017/2018 der bislang erfolgreichste seiner Karriere werden.

"Fabian hat sich im Springen enorm stabilisiert." Bundestrainer Hermann Weinbuch Rießle, Rießle, Rießle: Was der St. Märgener im letzten Saisondrittel zustande bringt, nötigt selbst Chefcoach Hermann Weinbuch Respekt ab. "Fabian hat sich im Springen enorm ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ