Gleichberechtigt auf Luftfahrt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 16. April 2018

Skispringen

Hinterzarten lockt weltbeste Männer und Frauen zum Skisprung-Sommergrandprix / Mixed-Team beim Weltcup in Neustadt.

SKISPRINGEN (sid/jb). Winter ist immer. Auch im Sommer. Zumindest im Hochschwarzwald. Beim Sommer-Grandprix in Hinterzarten heben am Samstag, 28. Juli, nicht nur die weltbesten Skispringer um Normalschanzen-Olympiasieger Andreas Wellinger ab, sondern auch die olympische Silbermedaillengewinnerin Katharina Althaus. Die Männer springen am Samstag, 28. Juli, um 13.15 Uhr, das Frauenskispringen beginnt um 16 Uhr. Beim Skisprung-Weltcup auf der Neustädter Hochfirstschanze (7./8.Dezember) gibt es neben einem Einzelweltucp erstmals auch einen Mixed-Wettbewerb, bei dem jeweils zwei Frauen und zwei Männer pro Nationalteam starten.

Die Top-Skispringerinnen um die Olympiazweite Katharina Althaus (Oberstdorf) und Sotschi-Olympiasiegerin Carina Vogt (Degenfeld) haben mit ihrer Forderung nach einer Ausweitung der Weltcup-Saison Erfolg gehabt. Der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ