Skispringen

Martin Schmitt wird Dritter in Zakopane

dpa

Von dpa

Fr, 16. Januar 2009 um 19:39 Uhr

Skispringen

Mit Platz drei in Zakopane hat Martin Schmitt seine Rückkehr in die Weltelite der Skispringer endgültig untermauert. Schmitt holt damit den zweiten Podestplatz in dieser Saison.

Der Freiburger zeigte bei schwierigen Bedingungen nicht nur Nervenstärke, sondern auch Absprungkraft und technische Klasse. Mit 249,4 Punkten hielt er die Konkurrenz in Schach, nur die österreichischen Überflieger Wolfgang Loitzl (272,2 Punkte) und Gregor Schlierenzauer (262,5) konnte er noch nicht angreifen. "Es ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ