Rebensburg Zweite im Riesenslalom

dpa

Von dpa

Sa, 09. März 2019

Ski Alpin

SPINDLERMÜHLE (dpa). Drei Wochen nach der Weltmeisterschaft von Are (Schweden) ist Viktoria Rebensburg auch bei ihrem Weltcup-Comeback knapp am Sieg vorbeigeschrammt. Die deutsche Skirennfahrerin musste sich am Freitag im Riesenslalom in Spindlermühle erneut der Slowakin Petra Vlhova geschlagen geben. Elf Hundertstelsekunden fehlten der 29-Jährigen bei frühlingshaften Bedingungen zu ihrem ersten Sieg in dieser Saison. Dritte wurde Mikaela Shiffrin aus den USA (+0,60), die so im letzten Rennen vor dem Saisonfinale in der nächsten Woche in Andorra den vorzeitigen Gewinn der Disziplinwertung knapp verpasste. Mit dem Kampf um die kleine Kristallkugel hat Rebensburg nach einem wechselhaften Winter nichts mehr zu tun, sie unterstrich aber dennoch ihre Klasse in der Paradedisziplin.