Schwarzwälder im Österreich-Winter

Christel Siegmund

Von Christel Siegmund

Mi, 09. Januar 2019

Ski Alpin

Ronja Wiesler und Jonas Schoch gewinnen alpine Schüler-Eröffnungsrennen, Laura Disch und Paul Gfrörer feiern Klassensiege .

SKI ALPIN. Obwohl angesichts der unzureichenden Schneelage das Eröffnungsrennen der alpinen Schüler im Schwarzwald abgesagt wurde, fiel der Saisonstart für die Schwarzwälder Athleten nicht aus: Ein willkommener Ersatz bot sich beim Rennen des Schwäbischen Skiverbandes an, der den Schwarzwäldern die große Zahl von 40 Startplätzen zur Verfügung stellte. Und so fanden sich die Schüler-Rennläufer mitten im tiefsten Winter am Hochzeiger im österreichischen Pitztal wieder.

In Österreich konnte mit großem Helfereinsatz eine Rennpiste geschaffen werden, nachdem die dicke Neuschneeauflage beiseite geräumt war. Im vorgezogenen Landesvergleich präsentierten sich die Rennläufer des Skiverbands Schwarzwald (SVS) gut vorbereitet für den weiteren Rennwinter. Dem Sasbachwaldener Jonas Schoch gelang mit einem furiosen ersten Durchgang auf der mit schwierigen Geländeübergängen und eisigem Untergrund aufwartenden Rennpiste im Riesenslalom der erste Saisonsieg. Jakob Baum (SC Oberried), Silas Söllner (ST Freiburg) ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ