Matten-DM in Hinterzarten

David Siegel ist wieder da

Andreas Strepenick

Von Andreas Strepenick

Mo, 16. Juli 2018 um 00:00 Uhr

Skispringen

BZ-Plus Der Schwarzwälder Skispringer gewinnt die Matten-DM in Hinterzarten. Trauer um Hermann Wehrle

HINTERZARTEN. 25 Grad im Schatten, ein sanfter Sommerwind, mehrere hundert treue Skisprung-Fans an der Schanze und ein umjubelter Olympiasieger am Start: Die Hinterzartener sind erfolgreich in ihren Skispringer-Juli auf Matten gestartet. Andreas Wellinger, der Goldmedaillengewinner der Winterspiele von Pyeongchang, war begehrter Kandidat für Selfies und Autogramme. Sportlich hingegen läuft es noch nicht ganz rund bei ihm. Die deutsche Meisterschaft beendete der 22-Jährige nach zwei Wettkampfsprüngen auf Platz vier.

Für die Top-Ergebnisse sorgten andere. David Siegel, das 21 Jahre alte Talent vom SV Baiersbronn, gewann in Hinterzarten mit der Tagesbestweite von 105,5 Metern die Einzel-DM. Im Wettkampf der Frauen platzierten sich auf den mit Wasser ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ