Snowboardcross

Franzosen gewinnen Weltcup auf dem Feldberg

Benedikt Hecht

Von Benedikt Hecht

So, 24. Januar 2016 um 14:42 Uhr

Snowboard

Die Snowboarderinnen und Snowboarder aus Frankreich gewinnen am Sonntag den zweiten Cross-Weltcup auf dem Feldberg. 5000 Wintersportfans bejubeln die Wettkämpfe.

Der Snowboardcross-Weltcup am Sonntag auf dem Feldberg entwickelte sich zum Tag der Franzosen. Der Olympiasieger von Sotschi, Pierre Vaultier, am Vortag noch Zweiter, behielt diesmal die Nase vorn, verwies Vortagessieger Nikolay Olyunin aus Russland und Lluis Marin Tarroch ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ