Snowboardcross

Olyunin und Samkova gewinnen den Weltcup auf dem Feldberg

Benedikt Hecht

Von Benedikt Hecht

Sa, 23. Januar 2016 um 16:14 Uhr

Wintersport

Nikolay Olyunin aus Russland bei den Männern und Eva Samkova aus der Tschechien bei den Frauen heißen die Sieger des ersten Snowboardcross-Weltcups am Feldberg.

Nach zwölf Jahren gastiert der Snowboardcross-Weltcup erstmals wieder in Deutschland und feiert zum 125-jährigen Skijubiläum im Schwarzwald seine Premiere auf dem Feldberg.

Nebel verzögert den Start
Doch die Voraussetzungen zwei Stunden vor dem Start sahen nicht gut aus. In dichten Nebel war der Seebuck gehüllt. Die Sicht war grenzwertig. Konnte bei diesen Verhältnissen überhaupt gestartet werden? Diese Frage stellten sich viele, die am Morgen auf dem Berg ankamen. Immer wieder warfen die Organisatoren bange Blicke auf die Piste. Musste das Rennen etwa verschoben oder ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ