Ski alpin

Südbadener Paul Sauter bei FIS-Rennen am Oberjoch in den Top Ten

Christel Siegmund

Von Christel Siegmund

Di, 26. Januar 2016

Ski Alpin

Von den Europacupstartern bis hin zu den Verbandsmannschaften gingen die Nachwuchs-Rennläufer des Deutschen Skiverbands (DSV) bei zwei FIS-Riesenslalomwettbewerben am Oberjoch an den Start. Nach einigen Ausfällen in den vergangenen Rennen konnte vor allem Paul Sauter vom SC Kandel mit den Plätzen neun und 14 punkten. Auch Sion Demattio vom SC Neustadt war dabei.

Schneefall und immer wieder hereinziehender Nebel stellte das Feld der 110 Athleten aus 15 Nationen auf der steilen Piste vor eine große Herausforderung, ebenso der eng gesetzte Kurs mit 42 Toren. Bei schlechten Sichtverhältnissen lag Sauter nach dem ersten Durchgang noch auf Rang 19 und konnte sich mit der viertbesten Laufzeit im Finaldurchgang noch auf Rang neun verbessern. Nachdem schon im ersten Lauf ein Viertel der Starter – darunter Sion Demattio (SC Neustadt), Nils Haser (Skiteam Freiburg) und Yannic Geiger (SZ Lahr) – nicht ins Ziel gekommen war, fielen mit Yannik Zeller (SC Oberried), Urs Rotkamm (SC ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ