Teichmann Dritter, Böhler beste Deutsche

dpa

Von dpa

Mo, 05. Januar 2009

Wintersport

Der Schweizer Dario Cologna und die Finnin Virpi Kuitunen gewinnen die Tour de Ski

VAL DI FIEMME. (dpa/BZ). Den Schweinehund überwunden und sich am gefürchteten Alpe Cermis auf Platz drei gequält: Axel Teichmann hat für die Fortsetzung der deutschen Erfolgsserie bei der Tour de Ski gesorgt. Nach dem Premieren-Sieg von Tobias Angerer 2007 und dem zweiten Platz von René Sommerfeldt im vergangenen Jahr stand am Sonntag damit auch bei der dritten Auflage ein deutscher Langläufer auf ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ