Biathlon

Was ist das Erfolgsgeheimnis der Talentschmiede des SC Todtnau?

Jakob Schönhagen

Von Jakob Schönhagen

Di, 05. März 2019 um 17:30 Uhr

Biathlon

BZ-Plus Der SC Todtnau ist ein kleines Mekka für Nachwuchs-Biathleten. Erfolgreicher ist im Schülerbereich derzeit im bundesweiten Vergleich wohl kein anderer Verein. Auf Erfolgsspurensuche im Schwarzwald.

Statistiken: Nur etwas für Zahlen-Nerds, Sesselhocker, Taktikfreaks? Was manch einem als schnödes Zahlenbeiwerk aufstößt, bringt im Falle des SC Todtnau den derzeitigen Status als deutsches Nachwuchs-Mekka des Biathlon in offenkundiger Form zum Ausdruck. Das Wochenende vor zehn Tagen lieferte den Beweis.

Bei der deutschen Biathlon-Meisterschaft räumte der Skiclub ab: Die 15-jährige Carina Gutmann kann sich seitdem zweifache Deutsche Meisterin nennen (Rückblick: Carina Gutmann feiert überraschend DM-Doppelsieg), Fabian Kaskel, ebenfalls 15, wurde Vizemeister im Einzel und in der Staffel – mit dem 16 Jahre alten Elias Asal, der ebenfalls Vizemeister im Einzel wurde. Und: Sophia Weiß schrammte mit zwei vierten Plätzen knapp am Podium vorbei. Im Deutschlandpokal, dem aussagekräftigsten Wettbewerb auf diesem Niveau, führen Asal (J 17) und der Bad ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ