Der Hacker-Angriff

dpa

Von dpa

Mi, 15. Juli 2015

Radsport

Leistungsdaten von Tour-Spitzenreiter Froome ausspioniert.

LA PIERRE-SAINT-MARTIN (dpa). Große Aufregung herrscht im Imperium. Das Team Sky hat sogar schon seine Anwälte eingeschaltet. Die Leistungsdaten von Tour-Favorit Christopher Froome – eine Art Heiligtum unter den Topfahrern – sollen von Computer-Hackern ausspioniert worden sein. Und das ausgerechnet bei der britischen Übermannschaft, die mit vielen Millionen Pfund bei der 102. Tour de France für einen neuen Gigantismus steht.

Was ist passiert? In den sozialen Netzwerken sind ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ