"Ein großer Schritt nach vorne"

Erhard Goller

Von Erhard Goller

Di, 21. August 2018

Mountainbike

Nach ihrer Verletzungspause zeigt sich Mountainbikerin Sabine Spitz beim Bike Giro Hochschwarzwald.

MOUNTAINBIKE. Beim Bike Giro Hochschwarzwald hat Sabine Spitz nach gut fünf Wochen Verletzungspause ihr Comeback gegeben. Bei der viertägigen Etappenfahrt belegte die Niederhoferin Rang drei.

Als am Donnerstag der zehn Kilometer lange Prolog zu Ende war, sah man Sabine Spitz erst einmal erleichtert. "Ich hatte zum ersten Mal keine Schmerzen mehr", sagte die Olympiasiegerin nickend. Das war im Grunde wichtiger als das Resultat, das einen Rückstand von 44 Sekunden auf die Freiburgerin Adelheid Morath und den dritten Rang hinter der Österreicherin Christina Kollmann Forstner (+21 sek) auswies. Am ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ