Probleme

Gold Trophy Sabine Spitz in Bad Säckingen fällt 2018 aus

Felix Held

Von Felix Held

Mi, 24. Januar 2018

Bad Säckingen

BZ-Plus Dieses Jahr wird es keine Gold Trophy Sabine Spitz geben. Das nach der Olympiasiegerin benannte Rennen findet wegen finanzieller und organisatorischer Probleme nicht statt.

BAD SÄCKINGEN. Sie war das Aushängeschild im sportlichen Veranstaltungskalender von Bad Säckingen: Die Gold Trophy Sabine Spitz. 2017 war zu dem Mountainbikerennen bereits zum sechsten Mal die Weltelite des Sports in die Trompeterstadt gekommen, um sich auf der hiesigen Rennstrecke zu messen. 2018 wird es nun aber keine weitere Auflage des Rennens geben, kündigte Veranstalter Ralf Schäuble an. Ob es 2019 weitergeht, steht noch in den Sternen.

Für die Entscheidung gebe es vor allem zwei Gründe, so Schäuble auf Nachfrage der Badischen Zeitung am Dienstag. Einerseits sei "die Finanzierung schon im vergangenen Jahr eine Gratwanderung" gewesen. "Außerdem ist es schwierig, die nötige Manpower zu finden", ergänzte Ralf Schäuble. So sei es nicht einfach, genügend Helfer für die Großveranstaltung aufzutreiben.

Im vergangenen Jahr habe das zwar "schon irgendwie funktioniert", das ganze sei aber "grenzwertig" gewesen, bedauert Ralf Schäuble, Ehegatte und ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ