"Hammercooles Gefühl"

Uwe Rogowski

Von Uwe Rogowski

Mo, 21. Juli 2014

Mountainbike

nachgefragt: Helen Grobert aus Remetschwiel gewinnt Bronze bei der Mountainbike-DM.

MOUNTAINBIKE. Vor zehn Tagen beim BMC Racing Cup in Lenzerheide hat Helen Grobert bereits angedeutet, dass das Elitefeld der Frauen für sie keine zu große Nummer ist. Die Mountainbikerin aus Remetschwiel, die eigentlich noch in der U 23 startet, wurde Vierte, zwei Ränge vor Sabine Spitz. Bei der deutschen Meisterschaft im Cross Country in Bad Säckingen bestätigte sie diese Leistung nun – mit Bronze. Sie bot der Siegerin Adelheid Morath (Freiburg), vor allem aber Serienmeisterin Sabine Spitz (Murg-Niederhof) Paroli.

BZ: Frau Grobert, es war Ihre DM-Premiere bei der Frauen-Elite, für die Sie die U 23-Titelverteidigung haben sausen lassen. Bereut?
Helen Grobert: Oh nein. Es ist so ein hammercooles Gefühl mit den deutschen Queens vorne mitzufahren, ich habe es einfach probiert und es hat ganz gut geklappt. Mein Ziel war das ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ