Kletterziege und Tempobolzer

Erhard Goller

Von Erhard Goller

Mo, 20. August 2018

Mountainbike

Adelheid Morath und Simon Stiebjahn wiederholen bei der Mountainbike-Etappenfahrt Bike Giro ihre Vorjahressiege.

MOUNTAINBIKE. Die Lokalmatadoren Adelheid Morath aus St. Märgen und Simon Stiebjahn aus Langenordnach haben wie im Vorjahr die viertägige Mountainbike-Etappenfahrt Rothaus Bike Giro im Hochschwarzwald gewonnen. Beide feierten drei Etappenerfolge.

Am Samstag durfte Simon Stiebjahn eines seiner Trainingsreviere im Wettkampfmodus genießen. Dabei hätte die dritte Etappe über 76 Kilometer mit Start und Ziel in Rothaus auch zur Enttäuschung werden können. Denn nach etwa 35 Kilometern registrierte Stiebjahn, dass in seinem Hinterrad eine Speiche gerissen war. Der Bulls-Fahrer hatte in der "Schrecksekunde" jedoch Glück, dass Teamkollege Martin Frey ebenfalls gut unterwegs war und nicht weit hinter ihm lag. So kostete das kurze Warten und der Tausch der Laufräder nur etwa eine halbe Minute. An der zweiten Verpflegungszone an der Hochfirstschanze (km 42,6) und der folgenden Abfahrt hatte sich das Gelbe Trikot schon wieder unter die Spitzenfahrer gemischt. "Ich hätte im Anstieg ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ