Moraths Pech in Glasgow

Erhard Goller

Von Erhard Goller

Mi, 08. August 2018

Mountainbike

Mountainbikerin aus St. Märgen muss sich nach einem Hinterraddefekt mit Rang 16 bei der Europameisterschaft begnügen.

MOUNTAINBIKE. Der 16. Platz sagt nicht viel aus über das Rennen, das Adelheid Morath am Dienstag bei der Mountainbike-Europameisterschaft im schottischen Glasgow gefahren ist. Mit zwei herben Ereignissen haderte die 34-jährige Berufsmountainbikerin aus St. Märgen nach dem Rennen.

Morath war vor dem Start skeptisch gewesen, zu wenig entsprach die 5,5 Kilometer lange Strecke der Cathkin Braes Mountainbike Trails ihren fahrtechnischen Fähigkeiten. Bundestrainer Peter Schaupp schlug schon nach der Startrunde die Hände über dem Kopf zusammen. Aus der breiten, 500 Meter langen Startphase ging die Deutsche Vize-Meisterin, die als notorische Spätstarterin gilt, ganz hinten im knapp 40 ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ