Furioses Finale auf dicken Reifen

jun, bz

Von Helmut Junkel & BZ-Redaktion

Fr, 22. September 2017

Mountainbike

220 Mädchen und Jungen sorgen beim Kidscup-Finale im Rahmen der Mountainbike-Bundesligarennen in Neustadt für Rekordfeld.

MOUNTAINBIKE (jun/bz). Es war ein famoses Mountainbike-Fest, das die mehr als 100 Helfer beim Bundesliga-Rennen im Neustädter Schmiedsbachtal organisiert hatten. Das von Simon Stiebjahn ersonnene Experiment, die sonst üblichen anderthalb Stunden pro Eliterennen auf kurzweilige 60 Minuten zu verkürzen, wurde zum Bravourstück (die BZ berichtete). "Das sollte man in der kommenden Bundesligasaison fix verankern", so der Freiburger Markus Bauer, der das vierte Bundesliga-Rennen zusammen mit Stiebjahn organisiert hatte.

Damit nicht genug, sorgten die Organisatoren am Morgen vor den Bundesliga-Rennen für ein tolles Finale der achtteiligen Nachwuchsserie des Mountainbike-Kidscup. In den drei Altersklassen U 11 bis U 15 traten 220 Mädchen und Jungen zum Saisonausklang der Nachwuchsserie in die Pedale und sorgten damit für eine Rekordbeteiligung. Die Jungen der Altersklasse U 15 eröffneten den Renntag auf dem selektiven Parcours mit Start und Ziel oberhalb des Auslaufs der Neustädter Hochfirstschanze.

Zum überlegenen Start-Ziel-Sieg ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ