Ruppiger Kampf um Sprint-Gold

Erhard Goller

Von Erhard Goller

Mo, 31. August 2015

Mountainbike

"Nur" Silber für Titelverteidiger Simon Stiebjahn / Heiko Hog stürzt und landet auf Rang sieben.

MOUNTAINBIKE. Die deutschen Meistertitel im MTB-Eliminator-Sprint sind vergeben. Auf der 1,25 Kilometer langen Strecke in Ortenberg setzte sich bei den Männern David Horvath (Lexware-Team) durch, der im Finale Titelverteidiger Simon Stiebjahn (Team Bulls) auf den zweiten Platz verwies. Horvath führt derzeit auch die Sprint-Gesamtwertung der MTB-Bundesliga-Serie an. Auf den dritten Platz fuhr Felix Klausmann (RS Hausach). Der amtierende Vizeeuropameister Heiko Hog aus Breitnau stürzte im Halbfinale und wurde Siebter. Bei den Frauen triumphierte die letztjährige Dritte, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ