SPORTSPIEGEL

Wolfgang Grabherr

Von Wolfgang Grabherr

Mi, 13. April 2016

Motorsport

SPEEDWAY

Eagles ohne Chance
Beim Auftakt im Speedway-Team-Cup in Berghaupten gab es einen fast perfekten Renntag mit Kaiserwetter, 600 Zuschauern und sehr guten Bahnverhältnissen. Dass die Black Forest Eagles des MSC Berghaupten keine Chancen auf den Tagessieg hatten, trübte das Bild. Die Entscheidung fiel in den Finalläufen. Olching fuhr acht von neun Punkten ein, was mit 34 Punkten zum Tagessieg vor Herxheim (31), Wittstock (30) reichte. Die Black Forest Eagles kamen auf lediglich 19 Punkte. Daniel Spiller von den Eagles war mit elf Punkten zweitbester Fahrer.

RADSPORT

Platz zwei in Tiengen
Die Racing Students blieben beim Rennen in Backnang hinter den eigenen Erwartungen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ