Timo Denz vor Gesamtsieg

jd

Von jd

Mi, 15. August 2012

Radsport

Junioren-Radsportler besitzt kaum einholbaren Vorsprung vor Finale der Abendrennen in Brugg.

RADSPORT (jd). Timo Denz vom VBC Waldshut-Tiengen geht als Spitzenreiter der Junioren-Gesamtwertung in das Finale der Abendradrennen im schweizerischen Brugg an diesem Mittwoch. Der Gesamterfolg in dieser Serie ist dem talentierten Radsportler allerdings wohl nicht mehr zu nehmen, nachdem er beim vorletzten Rennen der Serie als Zweitplatzierter über den Zielstrich fuhr. Denn mit nunmehr 198 Punkten hat er bereits stolze 74 Zähler Vorsprung auf seinen ärgsten Verfolger Timo Güller (124).

Auch für die weiteren Fahrer des VBC Waldshut-Tiengen gab es ansprechende Ergebnisse. Während Nico Knab beim Rennen der Amateur- Elite- und Mastersfahrer auf Platz 20 landete, belegte Paula Ziegler (Jahrgang 1998) bei den Schülern den siebten Platz. Die noch ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 15 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikeln.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 15 Artikel pro Monat kostenlos
  • Exklusive BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ