Testfahrt in Lenzkirch

Wie war’s... auf dem neuen Mountainbike-Trail in der Schächele-Anlage?

Susanne Gilg

Von Susanne Gilg

So, 14. Oktober 2018 um 16:20 Uhr

Lenzkirch

Die Sturmschäden sind beseitigt. Nun können Biker aus vier Strecken unterschiedlicher Schwierigkeitsstufen wählen, von einfach bis sehr schwer ist alles dabei. Ein Besuch an der Strecke.

Sturm Burglind hatte ihn Anfang des Jahres ziemlich verwüstet, doch der Skiclub Lenzkirch hat mit der Unterstützung der Gemeinde und Förster Andreas Schellbach die Mountainbikestrecke in der Schächele-Anlage wieder hergerichtet – und verbessert.

Die Idee
Da es in Baden-Württemberg die Zwei-Meter-Regel gibt, die es offiziell nicht erlaubt, Wege mit dem Rad zu befahren, die schmaler sind als zwei Meter, haben die Verantwortlichen des Skiclubs schon vor Jahren bei der Gemeinde gefragt, ob sie im Schächele ein Übungsgelände einrichten können. "Gerade die Trails machen den Kindern beim Mountainbiken am meisten Spaß", sagt Patrick Schlegel, der die Mountainbikeabteilung ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ