3:0-Finalsieg

Bahlinger SC ist südbadischer Pokalsieger

Matthias Kaufhold

Von Matthias Kaufhold

Mi, 20. Mai 2015 um 20:31 Uhr

Regio-Fußball

Der Bahlinger SC ist zum dritten Mal südbadischer Pokalsieger. Vor 3550 Zuschauern in Emmendingen triumphierten die Kaiserstühler mit 3:0 über den Freiburger FC. Damit darf der BSC am DFB-Pokal teilnehmen.

Rot war die dominierende Farbe beim Finale des südbadischen Fußball-Pokals. Der rote Block der Fans vom Bahlinger SC prägte im Emmendinger Elzstadion Fahnen schwenkend die Gegengerade. Das Rot leuchtete von den Trikots des Freiburger FC und von der Bandenaufschrift des Pokal-Hauptsponsors Rothaus. Da setzte der Bahlinger SC, ganz in blau gekleidet, nicht nur farblich den Kontrapunkt. Mit 3:0 (3:0) sicherten sich die Kaiserstühler den Pokalsieg und damit die Teilnahme am DFB-Pokal.

"Es wäre schon von Vorteil, wenn wir mal nicht gleich mit 0:2 hinten liegen", hatte FFC-Kapitän ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ