Basler Fußball-Reserve ist der Favorit

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 19. Juli 2019

Regio-Fußball

U 21 des FC Basel und von GC Zürich bei Laufenburger Fußball-Cup / Ergo-Cup kommende Woche.

LAUFENBURG (BZ). An Prominenz mangelte es im Waldstadion in der Vergangenheit nicht. Martin Braun und Ali Günes (Ex-Profis SC Freiburg) waren schon beim Grieshaber Cup des SV 08 Laufenburg vertreten – mit Seriensieger FC 08 Villingen. Ebenso der frühere Schweizer Fußball-Nationalspieler und WM-Teilnehmer Benjamin Huggel, der als Trainer mit den FC Black Stars Basel im Waldstadion den Sieg beim Grieshaber Cup verpasste. Ebenfalls dabei war der frühere Zweitliga-Profi der Stuttgarter Kickers, Jago Maric.

In diesem Jahr wird das Laufenburger Zwei-Tage-Turnier primär durch Nachwuchsfußballer auf hohem Niveau glänzen. Die U-21-Mannschaften des FC Basel und von Grashoppers Zürich sind bei der sechsten Auflage des Cups am Samstag (ab 15.30 Uhr) und Sonntag (14 Uhr) vertreten. Der FCB spielt demnach bei Kooperationspartner Laufenburg mit seiner Erstliga-Reserve, das Team aus der dritthöchsten Liga belegte in der Schweizer Promotion League in der vergangenen Spielzeit Tabellenplatz neun und ist erster Anwärter auf den Turniersieg. Der Kontakt zu GC erfolgte über Ex- Nullachter Timo Jankowski, der bei den Zürichern als Ausbildungschef unter Vertrag steht.

Seine ersten Testspiele in der Vorbereitung auf die kommende Verbandsliga-Saison bestreitet in Laufenburg Aufsteiger SV Weil, der am vergangenen Montag das Training aufgenommen hat und zunächst auf die Grashoppers trifft. Landesliga-Aufsteiger SV 08 Laufenburg, der am Dienstag ein Testspiel beim FV Lörrach-Brombach mit 1:8 verlor, eröffnet mit Trainer Michael Wasmer gegen den FCB das Turnier. Im Falle eines Remis folgen am Samstag Verlängerung und möglicherweise Elfmeterschießen.

In einer Woche findet dann der Ergo-Cup beim TuS Efringen-Kirchen statt (in unserer gestrigen Ausgabe fehlte das exakte Datum). Das Kurzturnier des Fußball-Bezirksligisten im Hölzelestadion mit den drei Verbandsligisten FC Auggen, FV Lörrach-Brombach und SV Weil beginnt am Freitag, 26. Juli, um 18 Uhr.

Grieshaber Cup: Samstag, 15.30 Uhr: SV 08 Laufenburg – FC Basel U 21; 17.45 Uhr: SV Weil – Grasshoppers Zürich U 21. Sonntag, 14 Uhr: Spiel um Platz drei; 16.30 Uhr: Finale. Bisherige Sieger: FC 08 Villingen (3), SV 08 Laufenburg, FV Lörrach-Brombach.