Leichte Entspannung an der Seitenlinie

Michael Neubert

Von Michael Neubert

Mo, 02. Juli 2018

Regio-Fußball

Ehrungen, Statistiken, mahnende Worte: Bei der Hauptversammlung der Fußball-Schiedsrichter des Bezirks in Wehr meldet der Obmann ein Plus an Referees.

FUSSBALL. Es gab zwar zum Teil den üblichen trockenen Stoff unter die Leute zu bringen, doch bei der Hauptversammlung der Fußball-Schiedsrichtervereinigung Hochrhein in der voll besetzten Wehrer Stadthalle herrschte trotzdem eine fast ausgelassene Stimmung. Der Grund: Bezirksschiedsrichter-Obmann Ralf Brombacher hatte positive Nachrichten mitgebracht.

Der Vize des Fußballbezirks und Schiedsrichter-Boss am Hochrhein berichtete einerseits über die ansprechenden Leistungen der Unparteiischen aus dem Bezirk, die sich nachweislich niedergeschlagen haben, und Brombacher konnte auch eine leichte Entspannung bei der Entwicklung der Schiedsrichterzahl konstatieren. Der Bezirk sei mit seinen Schiedsrichtern sehr gut aufgestellt und erneut mit 17 Schiedsrichtern in den überregionalen Ligen vertreten.

Zuvorderst: Seit 21 Jahren hat der Bezirk wieder einen Regionalliga-Schiedsrichter. Jonas Brombacher (Kandern) ist der ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ